Erfolgsstorys - Das sagen glückliche Messebesucher

Ich empfehle die ABI Zukunft Messe jedem weiter, ...
die genau wie ich noch nicht genau wissen, in welche genaue Richtung der berufliche Weg gehen soll. Für mich stand früh klar, dass ich in die Verwaltung möchte, aber eine genaue Richtung überhaupt nicht. Durch den Besuch auf der ABI Zukunft Messe konnte ich ein guten Einblick über die verschiedensten Möglichkeiten bekommen. Besonders gut geholfen hat mir das Reden auf „Augenhöhe“ mit den Auszubildenden des jeweiligen Unternehmens/Betriebes, da sie die Situation des Bewerbungsverfahrens gerade selber erst durchgemacht haben.

Hannah Meyer, 19, Auszubildende zur Verwaltungswirtin bei dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

Ich empfehle den Besuch der ABI Zukunft, weil…
ich der Messe meinen jetzigen Ausbildungsberuf sowie Ausbildungsbetrieb, die NOSTA Group, zu verdanken habe. Meine Ausbilderin hat mich dort angesprochen und den Beruf vorgestellt. Ich habe mich direkt angesprochen gefühlt, da in einer Spedition auch eng mit dem Zoll zusammengearbeitet wird und mich dieser Bereich auch schon immer sehr interessiert hat. Zudem waren mir die Leute an dem Infostand alle sehr sympathisch.
Allgemein hatte ich bei der Messe einen sehr guten Überblick über jegliche Ausbildungsberufe. Ich bin sehr froh, die ABI Zukunft letztes Jahr besucht zu haben und könnte mir derzeit keinen besseren Ausbildungsberuf für mich vorstellen.

Lisa Averbeck, 19, Auszubildende zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung bei der NOSTA Logistics GmbH

Ich empfehle den Besuch der ABI Zukunft Messe, weil…
man dort nach seinem Schulabschluss eine gute Möglichkeit hat Unternehmen sowie Fachhochschulen kennenzulernen.
Durch nette und zwanglose Gespräche mit Azubis und Ausbildern lernt man duale Studiengänge oder Ausbildungen kennen, die man am Anfang gar nicht so auf dem Schirm hatte, wie es zum Beispiel bei mir der Fall war.
Somit kann ich den Besuch nur empfehlen, wenn man auf der Suche nach einem zukünftigen Studien-/Ausbildungsplatz ist und einen direkten Kontakt knüpfen möchte.

Paul Fleck, 19, Inspektoranwärter (Studiengang: Bachelor of Laws Sozialverwaltung - Rentenversicherung) bei der Deutschen Rentenversicherung Hessen

Ich empfehle den Besuch der ABI Zukunft Messe, weil…
ich mich über verschiedene Berufe und Unternehmen informieren konnte und mich dies zu meinem Ausbildungsbetrieb B. Braun prolabor geführt hat. Die ABI Zukunft Messe hat mir vor allem bei der Frage geholfen, welche Ausbildung ich nach meinem Abitur beginnen möchte. Meine Ausbilderin hat mich dort direkt angesprochen und mir einen guten Überblick über das Unternehmen gegeben. Weil ich sehr gerne mit Menschen zusammenarbeite und Kunden zu betreuen mir sehr viel Spaß macht, fühlte ich mich bei B. Braun prolabor sofort gut aufgehoben. Durch die vielfältigen Aufgaben in den verschiedenen Abteilungen habe ich mich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiter entwickelt.
Die Messe ist für jeden empfehlenswert, der noch unsicher mit seinem Werdegang ist. Als Tipp für alle Schüler: Schreibt euch schon vor der Messe einige Unternehmen auf, die euch am meisten interessieren, damit ihr bei potentiellen Gesprächen vorbereitet seid.

Annalena Berndsen, 20, Auszubildende zur Kauffrau im Gesundheitswesen bei der B. Braun prolabor GmbH

Logo ABI Zukunft MESSE

 

 

facebook button

JF MESSEKONZEPT
GmbH & Co. KG 

Hermann-Ehlers-Str. 16/18

D-49082 Osnabrück

 

Tel.: +49 (0) 541 / 330979-0

Fax: +49 (0) 541 / 330979-11

E-Mail: info@freitasmessen.de

Messefilm
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung